Wohltätigkeitsorganisationen für Hochzeiten

Jeder, der schon einmal geheiratet hat, weiß, wie teuer eine Hochzeit ist. Wer über kein gut gefülltes Bankkonto oder andere Reichtümer verfügt, dem bleibt meist nur die Möglichkeit, die Hochzeit aufzuschieben oder sie, sehr zur Enttäuschung der Braut, im kleinen Rahmen abzuhalten.

Doch es gibt ein Hoffnungsschimmer für alle, die trotz finanziellen Nöten heiraten wollen: Wohltätige Organisationen, die mit Hochzeitsplanern zusammenarbeiten und die Ausrichtung einer Hochzeit, meist finanziell, unterstützen. Diese Organisationen existieren in den verschiedensten Formen und sie werden auch von den unterschiedlichsten Institutionen ins Leben gerufen. So gibt es Organisationen, die von Casinos, wie dem River Belle, gegründet wurden genauso wie andere, die von kirchlichen Institutionen ins Leben gerufen wurden. So unterschiedliche wie die Institutionen, die hinter den wohltätigen Organisationen stehen, so unterschiedlich auch die Motive. Eine kirchliche Institution möchte wohl eher die Ehe vor Gott fördern, während das Casino einfach etwas Gutes tun und dabei sein Image aufbessern möchte.

Auf den ersten Blick mag die Kombination Casino und Hochzeit etwas komisch erscheinen. Doch beim zweiten Blick macht sie durchaus Sinn. Casinos stehen für Fröhlichkeit, für Feste und für das Verbringen einer guten Zeit. Aspekte, die allesamt auch auf eine Hochzeit zutreffen.

Die Gegenleistung, die das Casino für seine Hilfestellung erwartet, sieht in jedem Fall anders aus. In manchen Fällen wird gar nichts erwartet, es reicht, dass die Brautleute vom Casino begeistert sind und so indirekt neue Kunden werben. In anderen Fällen ist das Casino aber bei der Hochzeit präsent. Dies kann zum Beispiel durch ein Werbetransparent oder ein Aufsteller geschehen. In manchen Fällen bieten die Casinos aber auch Glücksspiele an der Hochzeit an. Dies ist natürlich eine perfekte Unterhaltungsmöglichkeit für die Gäste, aber auch eine optimale Werbemöglichkeit für das Casino. So manch einer, der sonst nie einen Fuß in ein Casino gesetzt hätte, kann so vom Glücksspiel überzeugt werden.

Leave a Reply